Magische Universität
des Campus Magicus

 

Immatrikulieren (Einschreiben) kann sich jeder ehemalige Hogwarts-Schüler des Campus-Magicus. Jedes Studienfach hat andere Vorraussetzungen. Diese müsst ihr natürlich mitbringen, wenn ihr es belegen möchtet.

Im College der Zauber-Universität können praktische Berufe erlernt werden.

Ihr könnt euch jederzeit die Berufsinformationen des Campus Magicus anschauen. Dort könnt ihr sehen, wer was macht.

Besucht dafür das Magische Berufsinformationszentrum des Campus Magicus. Die Tür öffnet sich, in dem ihr das Haus anklopft (Bild anklicken). Viel Spaß!

Hogwarts-Schüler dürfen Praktika oder Assistentenstellen in den verschiedenen Berufen machen. So können verschiedene magische Berufe ausprobiert werden. Das hilft euch, zu entscheiden, was ihr später einmal werden möchtet. Ausschreibungen findet ihr im "Tagespropheten".

Studenten der Magischen Universität können in einem Zaubererdorf ein Haus kaufen/mieten, heiraten und Kinder (neue Schüler der Grundschule Kwik-Zaubern) adoptieren. Wenn ein Grundschüler adoptiert werden möchte, wird dies im Waisenhaus öffentlich gemacht. Das Waisenhaus wird zusammen mit der Universität eröffnet.

Die Universität wird eröffnet, sobald der erste Jahrgang in Hogwarts die 7. Klasse abgeschlossen hat.

 

Zurück